Aktuelles

Owinger Akkordeonorchester proben wieder!

Seit Anfang Juli finden – natürlich unter den geltenden Hygiene- und Abstandregeln – wieder die Proben des Schüler- und Jugendorchester (siehe Foto mit Dirigent Eric Dann) sowie des 1. Orchester der Harmonika-Freunde Owingen e.V. im Vereinsraum in der Auentalschule (Bereich ehemalige Hauptschule) statt. Für den Akkordeonunterricht wurde ein Hygieneplan erstellt, so dass wieder Präsenzunterricht im Vereinsraum nach den Pfingstferien starten konnte. Die Musiklehrer, Dirigenten und aktiven Spieler freuen sich wieder über die gemeinsamen Proben und ein bisschen Normalität. 

Neuanmeldung für den Akkordeon-Unterricht sind jederzeit möglich. Ein Anfängerkurs für Kinder findet voraussichtlich ab Oktober 2020 statt. Auch geübte Akkordeonspieler sind in allen Orchestern herzlich willkommen. Kontakt und Infos: vorstand@harmonika-freunde-owingen.de und www.harmonika-freunde-owingen.de

Videoprojekt in der Corona-Pause

Durch die aktuelle Corona-Situation sind leider auch für uns keine regulären Orchesterproben möglich. Damit das Vereinsleben trotzdem nicht zu kurz kommt haben wir neben Online-Orchesterproben des 1. Orchesters auch ein Video zum neuen Akkordeon-Arrangement „Dance-Monkey“ unseres Jugendorchester-Dirigenten Eric Dann erstellt, an dem Spieler aus all unseren Orchestern mitgewirkt haben. Alle, die hierbei mitmachen wollten, wurden dazu aufgefordert, innerhalb einer Woche die Noten zu üben und neben kleinen unterhaltsamen Videoaufnahmen auch die eigene Akkordeonstimme in einer Tonspur aufzunehmen. Die einzelnen Tonspuren und das Video wurden von  Eric Dann, Patricia Mayer sowie einem weiteren Tontechniker dann zu einem „Orchester“ zusammengeschnitten. Allen, die dabei waren, hat es wahnsinnig Spaß gemacht! Und so bleibt der Spaß am Akkordeon spielen und die Verbundenheit unseres Orchesters erhalten! Seid dabei und schaut euch das Endergebnis an! Ihr findet das Video auf unserer neuen Facebookseite sowie auch auf  Instagram.

Newsletter April 2020